Drucker_Icon

Herzlich Willkommen

Liebe Weinfreundin, lieber Weinfreund !

Die Familie Knapp bewirtschaftet seit mehreren Generationen ihre Weinberge im Talkessel von Miltenberg. Landschaftlich reizvoll gelegen, zwischen den Hängen von Spessart und Odenwald gilt das Fachwerkstädtchen als die "Perle des Mains".

weingut Meine beiden Großväter, Hermann Knapp und Josef Bube, bewirtschafteten in der Miltenberger Altstadt landwirtschaftliche Betriebe. Im Nebenerwerb wurde Weinbau betrieben, der Wein in der Häckerwirtschaft ausgeschenkt. Vor allem Josef Bube, ein Weinbaupionier des Miltenberger Raums und später dann mein Vater Otto Knapp forcierten in den letzten 50 Jahren den Weinanbau in Miltenberg wieder, der, nach mittelalterlicher Blüte ( 180 ha Rebfläche ), Anfang des 20. Jahrhunderts fast ganz zum Erliegen gekommen war.

Heute bewirtschaftet unser Weingut fast die gesamte Miltenberger Fläche von 5 ha , daneben 1 ha Reben in Bürgstadt, Frankens größter Rotweingemeinde.

Unser Betrieb wird als Familienbetrieb bewirtschaftet. Otto und Marianne Knapp sind, obwohl schon im Ruhestand immer noch sehr aktiv im Weinberg und im Verkauf engagiert. Claudia Widmaier und Johannes Hermann Knapp leiten heute, nachdem beide ihr Weinbauingenieursstudium abgeschlossen haben, das Weingut – immer mit dem Ziel : umweltbewusster Weinbau, schonende Kellerwirtschaft und „Klasse statt Masse“.

Ihr Johannes Hermann Knapp